Bauherr: privat

Zweck: Wohnen

Leistung: Neubau Passivhaus

Fläche: 212 m²

Konstruktion: Holzrahmen

Fertigstellung: 2014

Die Bauherrin wünschte sich ein kostengünstiges Passivhaus, daß Ihrem gehobenen Bedürfnis nach Schutz vor Lärm und - wegen Allergien - einem gesunden Umfeld gerecht wird. Stark am Hang gelegen entstand der Entwurf für ein einfaches Haus mit Satteldach, daß sich in die Tiefe des Grundstücks erstreckt und sich so mit seiner langen Seite der Sonne öffnet. Die bewußt einfach gehaltene Form des Gebäudes bildet dabei einen wohltuenden Kontrast zur Heterogenität des Neubauviertels. Die ksotengünstige Konstruktion aus Holzrahmen wird gedämmt werden mit Zellulose, chemiefreie Baustoffe werden den Innenraum auskleiden.